Homie
Home server for everyone


Jetzt Homie ausprobieren – ODER – Jetzt Homie kaufen

Homie ist der Home Server, der keine Wünsche offen lässt! Er ist Datenaustauschplattform, Collaboration-Lösung, Multimedia Center, Spielkonsole, Webserver und elektronisches Mail-Archiv in einem. Mit dem datamate-Einrichtungssupport holst Du das volle Potenzial aus Homie. Mit seinem Massivholzgehäuse macht er überall eine klasse Figur. Homie ist IT wie sie sein sollte!

Die Cloud-Funktionen von Homie

Datensynchronisation - Dateien, Termine, Kontakte und Aufgaben
Datensynchronisation

Einmal erstellt, überall verfügbar

Ein einheitlicher Datenbestand auf allen Geräten – die automatische Datensynchronisation von Homie macht‘s möglich! Homie kümmert sich darum, dass Du Zugriff auf Deine Daten hast, egal wo Du bist. Und Daten sind nicht nur Dateien. Auch Termine, Kontakte und Aufgaben sind immer synchron.

Datensynchronisation live ausprobieren auf PrivateCloud.de

Plattformunabhängigkeit

Android und iOS und Linux und macOS und Windows

Andere ziehen Mauern hoch, Homie reißt Mauern ein! Homie synchronisiert Deine digitalen Daten zwischen allen Deinen Geräten. Mit Homie werden Dein Windows PC und Dein iPhone beste Freunde. Dein Mac kann plötzlich mit Deinem Android-Smartphone. Du bestimmst, welche Geräte Du verwenden willst, nicht die Regeln der Hersteller.

Plattformübergreifende Synchronisation
Datenhoheit mit der privaten Cloud
Datenhoheit

Cloud Komfort mit der eigenen Cloud

Die Cloud bietet großartigen Möglichkeiten. Das Problem: Hinter „der Cloud“ steckt ein Computer von jemand anderem. Mit Homie hast Du Deine ganz persönliche Cloud. Kein Upload mehr Deiner Daten auf einen fremden Rechner. Mit Homie bleiben Deine Daten wirklich Deine Daten.

So wird aus Homie Deine private Cloud

Elektronisches Archiv

Sicher verstaut

Ideale Lösung für die Konservierung wichtiger E-Mails: Du speicherst alle Deine E-Mails in einer selbst gewählten Struktur auf Homie ab. Die Verwaltung und Archivierung erfolgt direkt im E-Mail Programm Deiner Wahl. Ein Backup des Archivs läuft auf Wunsch automatisch im Hintergrund.

Elektronisches Archiv

Du bist nie alleine – Wir helfen Dir!

Homie von vorne: Eloxiertes Aluminum im Massivholzrahmen
Support

IT leicht gemacht

Vergiss Handbücher und mühsame Konfigurationen. Genieße den Komfort sorgenfreier IT mit Einrichtungssupport. Wir richten Homie nach Deinen Wünschen für Dich ein. Du sagst was und wie, wir setzen es um. Die ganze Power von Homie, ohne Mühe, einfach per Anruf.

Die Multimedia-Funktionen von Homie

Home Entertainment
Home Entertainment

Großes Kino

Eigene Medienarchive, Internet-Streaming genauso wie Bilder und Videos unterwegs mit dem Smartphone aufgenommen, Homie bringt alles direkt zu Dir ins Wohnzimmer. Homie macht Fernseher smart, Smart TVs smarter. Natürlich kannst Du auch Deine lokalen Musikarchive auf Dein iPhone oder Android Smartphone streamen.

Spieleplattform

Spielspaß (fast) ohne Grenzen

Über 2.000 Computerspiele direkt auf dem Fernseher spielen: Sport, Jump ’n‘ Run, Strategie, Simulation, Renn- und Lernspiele – für jeden Geschmack ist was dabei. Wenn doch nicht, dann erhälst Du mit Steam Streaming Tausende weitere. Immer noch nicht genug? Dann kann Dir wohl keiner mehr helfen.

Spieleplattform - Homie bietet mit Steam direkten Zugriff auf über 1.000 Computerspiele
Webhosting mit WordPress
Webhosting

Webseite in den eigenen vier Wänden

Web-Visitenkarte, privater Blog, Firmenpräsentation oder auch ein Webshop – Homie hostet Deinen Webauftritt. Alles was Du dafür brauchst, bringt er schon mit. Die eine Ausnahme: Bei der Webadresse Deiner Seite richtet Homie sich ganz nach Dir.

Alles zu Homies Content Management System WordPress

Flexibilität und Erweiterbarkeit

Es geht noch mehr

Homie kann viel, ist aber noch zu viel mehr fähig! Auf seinem Linux-Betriebssystem können beliebige weitere Server-Dienste installiert werden – Linux-Applikationen direkt und Windows-Programme in virtuellen Maschinen. Bildergalerie, Home Automation, Video-Rekorder, Proxy Server – alles ist möglich. An der Hardware scheitert es nicht: Homie kann mit aktuellen Intel Core Prozessoren und bis zu 32GB Arbeitsspeicher umgehen.

Besorge Dir Deinen Custom Homie

Homie von hinten: Zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten

Die private Cloud Funktionen von Homie lassen sich testen


Jetzt kostenlos ausprobieren

Hardware von Homie

Prozessor Intel Celeron G3930
Arbeitsspeicher 4 GB DDR4
Datenträger 2 TB SSHD
Netzwerk GbE
Erweiterbarkeit
(extern)
2x USB 3.0 | 1x USB 2.0 | USB 3.0 Typ C
DisplayPort | D-Sub | HDMI
Erweiterbarkeit
(intern)
2x SATA 3.0
2x 2,5 Zoll (7mm und 9,5mm)
M.2 E2230 (Wifi+BT) | M.2 M2280 PCIe Gen 3 x4 (SSD)
Abmessungen [BxTxH] 18,5 x 16,5 x 11,0 cm (ohne Füße)
Gewicht 1,8 kg (ohne Netzteil)
Leistungsaufnahme 13W im Standby, 40W bei Volllast

Software auf Homie

Ergänzungen zu Homie

Seagate Firecuda

„Upg-RAID“

Upg-RAID mit mehreren Festplatten

Mit zweiter Festplatte zum RAID upgraden – Schutz des Systems vor Ausfall und der Daten vor Datenverlust.

Xbox 360 Wireless Controller

Mehr Spielspaß

XBox 360 Controller für mehr Spielspaß

Steuerinstrument für Homie als Multimedia-Zentrale und Spieleplattform – tausendfach bewährt und einfach gut.

ionas Support-Hotline

IT die funktioniert

ionas - Ihr Online Assistent

Nie wieder Computerprobleme! ionas bietet IT-Support an 365 Tagen im Jahr für Windows, Linux und Mac.

Frequently Asked Questions

Q. Gibt es Homie mit anderen Hardware-Konfigurationen?

Homie gibt es aktuell nur mit einer Standard-Konfiguration. Weitere Hardware-Varianten bzw. Upgrade-Optionen werden wir auf Basis von Kundenfeedback entwickeln. Bis dahin machen wir Dir gerne ein Angebot für Deinen Custom-Homie. Kontaktiere uns einfach und sag uns, wie Dein „Traum-Homie“ aussieht.

Q. Was beinhaltet der Einrichtungssupport für Homie?

Wenn Du über die Anleitungen im Hilfebereich hinaus Unterstützung bei der Einrichtung Deiner private Cloud wünscht, dann steht Dir das datamate Team gerne zur Seite. Wir zeigen die Nutzung des Cockpits, legen mit Dir einen Nutzer an und konfigurieren die Dienste inkl. Interneteinstellungen. Wir zeigen Dir auch, wie Du die Synchronisation Deiner Daten einrichtest. Am Ende der Einrichtungssession hat Du einen voll funktionsfähigen Home Server, kannst auf auf alle seine Funktionen aus dem lokalen Netzwerk – und wenn gewünscht aus dem Internet – zugreifen.

Q. Wie läuft die Einrichtung ab?

Die Einrichtung erfolgt remote, d.h. über eine Fernwartungssitzung. Wir verwenden dafür die Software TeamViewer. Mit dieser verbinden wir uns über das Internet mit Deinem Computer. Von dort können wir Homie einrichten. Ohne Deine Unterstützung können wir – genauso wenig wie Dritte – auf Homie zugreifen. Homie ist 100% Deine private Cloud. Und übrigens: Mit den Anleitungen im Hilfebereich kannst Du Homie auch alleine einrichten.

Q. Welche Voraussetzungen gibt es für die Fernwartung?

Für die Fernwartung wird eine leistungsfähige Internetanbindung (>5MBit/s) benötigt. Die Fernwartungssoftware TeamViewer erhälst Du von uns. Die sonstigen Vorausetzungen variieren von der Art der Konfiguration. Um aus dem Internet auf Homie zuzugreifen, müssen auf jeden Fall Änderungen am Router vorgenommen werden – Routerpasswort dringend erforderlich. Sollen Dienste über Subdomains erreichbar gemacht werden, dann müssen die DNS-Einstellungen Deiner Webdomain geändert werden – ohne Zugangsdaten zum Domain-Hosting-Paket geht das nicht. Und die Einrichtung der Datensicherungsautomatik erfordert die Daten des Backup-Ziels.

Q. Wieso erfolgt die Einrichtung von Homie per Fernwartung und nicht automatisch?

Ganz einfach, weil das nicht zuverlässig funktioniert. Internetanschluss ist nicht gleich Internetanschluss, es gibt duzende unterschiedliche Modem-Router Modelle – allein in Deutschland -, DHCP und Standardgateway kann der Modem-Router sein, muss aber nicht. Diese Varianz macht eine zuverlässige automatische Konfiguration zum hoffnungslosen Unterfangen. Die Automatik kann bestimmte Szenarien vorschreiben, um zuverlässig zu funktionieren. Das ist aber nicht, was wir wollen. Wir entwickeln Server-Lösungen für jedermann, nicht nur für die, deren Netzwerk unseren Anforderungen entspricht.

Q. Lässt sich Homie mit einem RAID nachrüsten?

Homie verfügt über zwei 2,5 Zoll SATA-Slots (Datenträger bis zu 9,5mm). Ein Upgrade zu einem RAID I (von uns „upg-RAID“ genannnt) ist möglich. Der Aufwand des Nachrüstens sollte aber nicht unterschätzt werden. Von Anfang an einen RAID-Homie zu betreiben ist deutlich einfacher. Wir machen Dir gerne ein Angebot.

Q. Was unterscheidet Homie und Fellow?

Die Geräte haben einiges gemein, aber auch einiges, das sie trennt. Homie und Fellow sind beides Cloud-Server, die Daten lokal speichern und sie im lokalen Netzwerk und über das Internet verfügbar machen, egal ob Windows, Mac, iOS oder Android. Kurz: Beides sind private Cloud-Lösungen mit Multiplattform-Unterstützung. Mit seinen Multimedia-Funktionen richtet sich Homie eindeutig an Heimnutzer. Fellow ist mit seinen erweiterten Collaboration-Funktionen, seiner Telefonanlage und CRM-System sowie seiner leistungsstärkeren, redundante Hardware für den Business Einsatz ausgelegt. In diesem Blog-Beitrag gehen wir im Detail auf die Unterschiede ein.

Q. Wie kann man über das Internet auf die Daten auf Homie zugreifen?

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Zugriff über das Internet auf die privaten Clouds von Homie zu konfigurieren. Möglichkeit 1 ist die Freigabe eines Dienstes für Internetzugriffe: Auf diesen Dienst kann man dann per URL von überall aus zugreifen. Die Nutzung der privaten Clouds unterscheidet sich dann nicht von anderen öffentlichen Cloud-Diensten. Möglichkeit 2 ist der Zugriff per virtuellem privaten Netzwerk (VPN). Die private Cloud ist dann nur für die erreichbar, die ein entsprechendes Zertifikat haben. In unserem Blog-Beitrag Vom Netzwerkspeicher zur private Cloud erklären wir die Vor- und Nachteile der beiden Wege im Detail.

Q. Kann man Homie ausprobieren?

Die private Cloud-Funktionen von Homie lassen sich testen! Auf PrivateCloud.de haben wir einen unserer Homies ins Internet freigegeben. Nach einer kurzen Registrierung kannst Du loslegen. Du lernst die Weboberfläche von Homie kennen, Du siehst die Benutzer- und Berechtigungsverwaltung im Cockpit, Du kannst Dateien, Termine und Kontakte synchronisieren – Du kannst Dateien oder Kalender auch freigeben – und Du siehst wie einfach Homie zu konfigurieren ist. Nur die Konfigurationseinstellungen tatsächlich ändern kannst Du nicht. Kurz gesagt: Praktisch alle Nutzerfunktionen stehen Dir zur Verfügung.
Die Multimedia-Funktionen lassen sich über PrivateCloud.de leider nicht testen.