Deutsche Seafile Webseite veröffentlicht

Deutsche Seafile Webseite veröffentlicht

Seafile hat schon immer eine weite Verbreitung im deutsprachigen Raum gehabt. Insbesondere im Universitären- und im Forschungsumfeld vertrauen große und namhafte Unternehmen wie die Max-Planck-Gesellschaft oder 13 Hochschulen aus Rheinland-Pfalz ihre Daten Seafile an. Aus diesem Grund haben wir in Zusammenarbeit mit der Seafile Ltd. eine deutsche Seafile Webseite entwickelt um gezielt die deutsche Community mit Informationen rund um Seafile zu versorgen. In diesem Artikel wollen wir Ihnen kurz vorstellen, was Euch auf dieser Seite erwartet.

Ab sofort findet man die neue deutsche Seafile Webseite unter de.seafile.com. Einen besonderen Fokus haben wir auf ein umfangreiches Benutzerhandbuch sowie leicht zu lesende Texte zu den vielfältigen Funktionen von Seafile gelegt. Zusätzlich gibt es für alle Interessierten ein 7-Tage und 7-User Testsystem, welches in wenigen Sekunden einsatzbereit ist.

Dies ist eine gezielte Ergänzung um Interessenten und Endanwender den Einstieg so einfach wie möglich zu machen. Zentraler Anlaufpunkt für Administratoren und technisch interessierte Implementierer ist und wird auch weiterhin die englische Seafile Webseite und das englischsprachige Manual bleiben.

Werfen Sie doch einen Blick darauf und schicken Sie uns Ihre Feedback. Wir freuen uns darauf.

geschrieben von

Christoph Dyllick-Brenzinger

Christoph ist Gründer und Chefentwickler von datamate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.